News

Erweiterung der innovativen Knieendoprothetik in der Saale-Klinik Halle

Als eine der ersten Kliniken in Deutschland können wir unseren Patienten das neue „Persona“ Knie Teil Oberflächenersatz System der Firma Zimmer Biomet anbieten.

Im Vergleich zu bestehenden Systemen stellt es eine Weiterentwicklung in der Personalisierung von Implantaten dar. Das derzeit anatomisch präziseste Knieimplantat wurde speziell für eine optimale Passform und Funktion entwickelt.

Im Gegensatz zu den bisher gebräuchlichen Prothesen bietet das Persona Partial Knee:

  • verbesserte Größenoptionen, die die natürliche Tibia spiegeln
  • bessere Formanpassung mit erhöhter Tibiaabdeckung, um Absenkungen zu verhindern
  • verbesserte Geometrie zur Reduzierung der Weichteilirritation und des Kontakts mit der Patella.

Ziel ist die Anatomie der Natur zu replizieren. Tatsächlich kann bei noch intakten Kreuzbändern der natürliche Bewegungsablauf erhalten bzw. wiederhergestellt werden.

Die Teilprothese kann schonend implantiert werden. Der Knochenverbrauch ist minimal. In der Regel können Sie unsere Einrichtung bereits nach 2 Tagen wieder verlassen.

Für mehr Information wenden Sie sich bitte an unsere orthopädischen Kollegen.

Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie
Dres. Thoma, Wuthe und Decker
Telefon: 0345-2926390

Montag         8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr
Dienstag       8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr
Mittwoch       8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr
Donnerstag    8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag          8.00 – 12.00 Uhr