Operationsbereich

Modernste Operationstechnik

Unser Operationsbereich verfügt über fünf hochmoderne Operationssäle, welche nach neusten Standards vollklimatisiert sind. Einer unserer Säle ist mit Laminar Air Flow Technologie, einem System zur Luftsäuberung, ausgestattet und erfüllt den derzeit höchsten Hygienestandard.
Des Weiteren stehen ein moderner digitaler Röntgenbildwandler und OP-Mikroskope zur Verfügung.
Zum bequemen Ein- und Ausschleusen von Patienten besitzt unser OP-Bereich zudem einen separaten Bereich mit Einzelumkleidekabinen.

Komfortable Aufwachräume

Nach der Operation werden Sie in einem der zwei komfortablen Aufwachräumen betreut und bis zur Verlegung auf unsere Bettenstation oder bis zur Entlassung überwacht. Ein weiterer Aufwachraum wurde speziell für Kinder gestaltetet und somit den Bedürfnissen unserer kleinen Patienten angepasst.
Es bestehen enge räumliche Verbindungen zur vollausgestatteten Radiologie und unserer Bettenstation mit hotelähnlichem Charakter.

Vielfältige Nutzung möglich

Derzeit werden unsere OP-Säle durch die Fachbereiche Orthopädie, Chirurgie, Kinderchirurgie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Gastroenterologie, Urologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Augenheilkunde genutzt.
Darüber hinaus sind unsere OP-Säle für Operationen jeglicher Fachbereiche konzipiert und ausgelegt.

Für alle weiteren Fragen stehen Ihnen das Ärzteteam und die Verwaltung der Saale-Klinik Halle zur Verfügung.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie unsere Räumlichkeiten für Ihre operativen Eingriffe nutzen möchten.

Ansprechpartner: Frau Carsta Oelgarte
carsta.oelgarte@saale-klinik-halle.de
oder telefonisch unter 0345 279 505 46

Hier können Sie unsere externen Operateure kennenlernen: